MOB-BIKES

Kategorien

Hersteller / Marken

AGB's & Widerruf

MOB Michael Gebert - Jänichestraße 10 - 14167 Berlin -
Umsatzsteueridentifikation: DE135608299


Widerrufs- oder Rückgabebelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

- MOB -
Michael Gebert
Jänickestraße. 10
14167 Berlin

Telefon: +49/30/8120113
Fax: +49/30/32294901

E-Mail: info@mob-bikes.de
Web: www.mob-bikes.de

Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung
Ausgeschlossen vom Widerrufsrecht sind folgende Waren (§312d Absatz 4 BGB):
Speziell nach Kundenspezifikation angefertigte oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Waren (z.B. Farbwahl, Dekor - Motivwahl, Größenwahl etc.) Diese Artikel werden exklusiv nach Zahlungseingang nach den Vorgaben des Kunden angefertigt. Wir haben keine Lagerware.


AGB

§1 Geltungsbereich
Die Lieferungen und Leistungen MOB - Michael Gebert erfolgen ausschließlich aufgrund der nachstehenden Allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen (AGB), die auch für zukünftige Geschäfte verbindlich sind. Abweichungen von diesen AGB’s sowie mündlich getroffene Absprachen, sind nur nach ausdrücklicher schriftlicher Bestätigung wirksam. Mit der Bestellung gelten die AGB’s als angenommen.

§2 Angebote und Preise
Grundsätzlich gilt immer unsere aktuelle Preisliste, mit dem Erscheinen einer neuen Ausgabe verlieren alle früheren ihre Gültigkeit. Alle Angebote sind freibleibend. Druckfehler, Irrtümer und Änderungen im Design oder solche, die sich auf Grund technischer Änderungen unserer Lieferanten ergeben, behalten wir uns vor.
Alle Preise werden in EURO ab Lager Berlin angegeben. Händlernettopreise verstehen sich zuzüglich, Endkundenpreise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

§3 Verpackung und Versand
Die Ware wird von uns sachgemäß verpackt und zum Versand vorbereitet. Der Versand erfolgt grundsätzlich auf Kosten und Gefahr des Empfängers. Die Verpackungs- u. Versandkosten werden gesondert in Rechnung gestellt.
Die Wahl der Transportart erfolgt nach bestem Ermessen, jedoch ohne Garantie für billigste oder schnellste Verfrachtung. Beschädigungen oder Verlust auf dem Transportweg sind unverzüglich dem Transporteur anzuzeigen und von diesem zu bescheinigen. Verpackungen werden von uns zurückgenommen, wenn diese porto- und frachtfrei an uns eingesandt werden.

§4 Lieferzeiten
Die Lieferzeit für im Hause lagernde Artikel beträgt ca. 3-5 Werktage. Artikel die von uns bestellt werden müssen haben in der Regel eine Lieferzeit von ca. 8-14 Werktagen, sofern die Lieferfähigkeit unserer Lieferanten gegeben ist. Die Beförderung von Lieferungen ins Ausland kann von den oben genannten Lieferzeiten individuell für jedes Land abweichen.
Im Falle einer Lieferverzögerung kann der Auftraggeber vom Vertrag zurücktreten, wenn er uns schriftlich mit einer Nachfrist von vier Wochen ordnungsgemäß in Verzug gesetzt hat. Verzögerungsschaden im Sinne von §286 I BGB kann nicht geltend gemacht werden.

§5 Lieferbedingungen
Im Rahmen unseres Einzelhandels beliefern wir Endkunden zu den Preisen unserer aktuellen Endverbraucher-Preisliste bzw. den Katalogpreisen unserer Lieferanten.

§6 Zahlungsbedingungen
An Neukunden sowie unregelmäßige Besteller liefern wir per Nachnahme oder Vorauskasse, ebenso wird bei einer Verschlechterung der Zahlungsweise verfahren. Bei Lieferung gegen Rechnung ist der fällige Betrag innerhalb von 10 Tagen ohne Abzug zu begleichen. Unberechtigte Skontoabzüge sowie offene Zahlungen werden mit einer Erhebungsgebühr von 5,-€ nachgefordert. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, neben sonstigem Verzugsschaden, Verzugszinsen in Höhe von 5% über Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank, mindestens aber 9%, zu verlangen.

§7 Rückgaberecht
Nach §3 FernAG hat jeder Endverbraucher das Recht innerhalb von zwei Wochen nach Lieferung die Ware ohne Angabe von Gründen an den Verkäufer zurückzusenden. Siehe oben Widerrufs- oder Rückgabebelehrung

§8 Rücksendungen
Bei Rücksendungen schicken wir ihnen, nach unserer Wahl, kurzfristig eine Paketmarke zum frankieren der Sendung oder erstatten ihnen die anfallenden Kosten. Die Annahme von nicht ausreichend frankierten Sendungen ist daher nicht nötig.

§9 Gewährleistung
Auf alle Artikel gelten die üblichen gesetzlichen Gewährleistungsansprüche oder Fristen des Herstellers. Im Rahmen der Herstellergarantie können defekte Teile an uns zurückgesandt werden. Die Gewährleistungsansprüche des Auftraggebers beschränken sich auf kostenlosen Ersatz fehlerhafter Teile, soweit kein Eigenverschulden vorliegt.
Fehlerhafte oder unvollständige Lieferungen sind uns innerhalb einer Woche schriftlich mitzuteilen, fehlerhafte Teile sind uns zur Überprüfung zuzusenden. Erfolgt innerhalb dieser Frist keine Reklamation gilt die Lieferung als vollständig und einwandfrei angenommen. Eine Entschädigung erfolgt, bei berechtigter Reklamation, nach unserer Wahl durch Reparatur oder Austausch. Wir ersetzen in jedem Fall nur den Materialwert des defekten Teils, alle weitergehenden Ansprüche von Seiten des Nutzers sind ausgeschlossen.
Defekte Teile können nach Ablauf der Garantiezeit direkt zum Hersteller bzw. gegen Berechnung des Arbeitsaufwandes auch an uns eingeschickt werden. Rücksendungen gehen auf Kosten des Auftraggebers und müssen stets "frei" erfolgen.

§10 Haftung
Für Haftungs- und Nachfolgeschäden beim Einsatz und Betrieb von Erzeugnissen aus unserem Sortiment können wir nicht aufkommen, da ein ordnungsgemäßer Betrieb von uns nicht überwacht werden kann. Der Nutzer betreibt unsere Produkte auf eigene Gefahr.

§11 Datenschutz
Wenn Sie eine Bestellung aufgeben wollen, bitten wir Sie um die Angabe vertraulicher Informationen, wie z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.
Wir versichern Ihnen, daß Ihre Daten vertraulich behandelt werden und diese ausschliesslich im Rahmen der
Geschäftsbeziehung verwendet werden. Die Daten werden keinem aussenstehenden Dritten zugänglich gemacht oder weitergegeben.

Nähreres zur EU Datenschutz- Grundverordung (DSGVO), siehe unter Information -> Datenschutz

§12 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung und der Tilgung aller übrigen offenen Forderungen aus der Geschäftsbeziehung unser Eigentum.
Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Geschäfte ist für beide Seiten Berlin.

Stand 28.09.2014


StartseiteStartseite

Warenkorb  

(empty)